111 Orte in Hannover, die man gesehen haben muss

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

16,95 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Kurzübersicht

An welchen Orten kann man die Zeit strecken? Wo versteckt sich das Paradies und wo die Sonne? Welches Museum macht Lust aufs Kochen? Und wo werden Stoffträume wahr? 111 außergewöhnliche Orte und Geschichten präsentieren die verborgenen Schätze der grünsten Stadt Deutschlands. Gehen Sie auf Entdeckungstour!

111 Orte in Hannover, die man gesehen haben muss

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es zu vergrößern.

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

"Und was heißt schon New York?", schrieb Arno Schmidt 1966, "Großstadt ist Großstadt; ich war oft genug in Hannover." Bekennende Hannoveraner wissen schon lange um die verborgenen Schätze der grünsten Stadt Deutschlands. Seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert sammelt diese erstaunliche Stadt Superlative wie beispielsweise das weltgrößte Schützenfest und den bekanntesten Keks der Welt. 111 Orte und Geschichten präsentieren weniger bekannte europäische Highlights wie den ehemals fassungsreichsten Wasserturm, das größte FKK-Gelände, das einzige Küchenmuseum, aber auch einen der ältesten Landschaftsparks Deutschlands.
Autor Cornelia Kuhnert
Umfang 230 Seiten
Einband Broschiert
Verlag Emons
Sprache deutsch
ISBN 978-3-95451-086-3
Fotograf Günter Krüger
Format 20,2 x 13,4 x 2 cm
Lieferzeit 3 - 5 Werktage

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

111 Orte in Hannover, die man gesehen haben muss


Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne